Loading...

Pimima – der innovative Babystrampler

Bei unserem Event ist ein recht neues Unternehmen, welches sich auf funktionale Babybekleidung spezialisiert hat. Anbei ein kleines Interview mit Vesna Brabez – Gründerin, Produktentwicklerin, Designerin, Personalerin und Mutter in einer Person vereint.

Was steht hinter Pimima?

Pimima ist ein Babymodelabel, das sich auf funktionale Babybekleidung spezialisiert. Zur Markteinführung im Herbst 2016 starteten wir mit einem schlichten, qualitativ hochwertigen Basic-Strampler. Der besondere Clou dabei: austauschbare Kragen bzw. Wechsel-Lätzlein in liebevoll und individuell gestalteten Designs.

Pimima steht übrigens für die Vornamen meiner beiden Söhne: Pi = picollo (klein), Mi=Miljan (mein jüngerer Sohn) und Ma= Matija (mein großer Sohn). das P vom Logo stellt einen Vogel dar, da unser Nachname „Brabez“ übersetzt „Spatz“ bedeutet.

 

Wie kam es zu der Idee?

Zweites Kind, doppeltes Glück – und vielfaches Chaos im Alltag, so könnte man die ersten Wochen und Monate nach der Geburt meines jüngeren Sohnes beschreiben. Irgendwann, ich zog ihn gerade zu unser beider Verdruss das x-te Mal um, stellte ich mir die Frage: Wieso gibt es eigentlich keine Babymode, die sowohl schön als auch praktisch ist? Die etwas Ruhe in den hektischen Alltag bringt? Deren Mehrwert auch die Väter begeistert? Die Idee des Stramplers mit austauschbarem Lätzlein war geboren.

Mein Ansporn: alltagstaugliche Babymode zu entwickeln und anzubieten, die zu mehr Ruhe im oft hektischen Familienleben mit kleinen Kindern beiträgt und deren Mehrwert somit Eltern wie Babys gleichermaßen zu Gute kommt: „Familien sollen mehr Zeit für die schönen Momente haben!“

 

Was macht diesen Strampler so einzigartig?

Der Pimima-Strampler aus 100% Baumwolle vereint gleich mehrere Vorteile: verschmutzte oder durchnässte Kragen können im Handumdrehen ausgetauscht werden, ohne dass das Baby umständlich und zeitraubend komplett umgezogen werden muss. Dank der Fixierung mit Druckknöpfen bleibt der Kragen genau da, wo er hingehört. Die grafisch ansprechend gestalteten Motive der insgesamt  sechs Wechsel-Lätzlein sorgen dabei für einen individuellen Look. Praktisch: Man spart nicht nur Zeit, sondern auch Wäsche. Das schont die Umwelt, zudem bleiben Fasern und Farbe lange erhalten. 

Wir stellen höchste Ansprüche an die Qualität.  Alle Materialien sind selbstverständlich schadstoffgeprüft und zudem nachhaltig produziert.

anbei einige Bilder aus der Produktion bei Pimima (Quelle: pimima.de)